Das IRControl System unterstützt den Logitech Harmony Hub zum Versenden von Infrarotsignalen. Zur Nutzung des Harmony Hubs muss er vorgängig mit den entsprechenden Konfigurationswerkzeugen von Logitech konfiguriert werden. Ebenso müssen sie auf dem Harmony Hub die Geräte, welche Sie steuern wollen definieren. Beachten Sie, dass sie auf dem Harmony Hub keine Aktionen definieren müssen. Das IRControl System unterstützt Aktionen in der aktuellen Version nicht, da die Möglichkeit besteht innerhalb von IRControls Macros (Abfolgen von Befehlen) zu definieren und abzuspielen.

Achtung: Auf dem Harmony Hub muss ab Firmware 4.15.250 die
XMPP Schnittstelle explizit eingeschatet werden (siehe auch Harmony Hub)
   

 

Geben Sie entweder die Mac-Adresse oder IP-Adresse ihres Harmony Hubs an. Bachten Sie hierzu auch das Kapitel Netzwerkkonfiguration. Definieren Sie eine eindeutige ID für Ihren Harmony Hub. Diese wird für die Definitionen ihrer Heimelektronik Geräte (Devices) verwendet.