Die Command Action stösst System-Funktionen vom IRControl System an. Nicht ganz alle Commands welche ausgewählt werden können, sind dabei für die Konfiguration des IRControl Systems von Nutzen. An dieser Stelle werden nur die nützlichen vorgestellt.

AddRefreshTimer

IRControl sendet alle 30 Sekunden einen Refresh-30 Event, der von diversen Controls zum erneuten Laden von Daten verwendet wird. Mit diesem Command kann ein zusätzlicher Timer installiert werden, der refresh Events versendet. Als Parameter wird der Refresh-Intervall (in Millisekunden) angegeben.

fireAlive

Sendet ein Ping an den im Paramter definitern Gateways (ID). Damit kann ermittelt werden, ob ein Gateway über das Netzwerk erreichbar ist. Als Antwort wird ein entsprechender Event (connected) systemweit versendet

fireDynamicProperty

Damit kann ein dynamisches Attribut als Event versendet werden (siehe auch Dynamische Attribute).

ScanNetwork

ScanNetzwork veranlasst das IRControl System das Netzwerk an dem Ihr Android Gerät hängt neu nach vorhandenen Steuergeräten abzusuchen. Das ist interessant, wenn Sie Ihre ganze Anlage über einen Stromschalter (MyStrom oder Intertechno) ein- und ausschalten. So können Sie beim Einschalten der Anlage nach einer gewissen Zeit  einen erneutes Absuchen ihres Netzwerkes auslösen.

SendEvent

Eine weitere Command Action ist „SendEvent“. Damit können innerhalb vom IRControl System Events versendet werden. Damit lassen sich dynamische Layouts erstellen, was die Möglichkeiten der Layoutgestaltung wesentlich erweitert. Lesen Sie dazu das Kapitel Events.

SetPageParameter

Damit lassen sich Attribute der Seite zu Laufzeit manipulieren. Folgende Attribute stehen zur Verfügung:

setupbutton.visible true/false, der Setup-Button (Zahnrad wird unsichtbar gemacht und abgeschaltet)
setupbutton.bitmap Bitmap-Pfad (setzen eines anderes Bitmaps für den Setup-Button)
menubutton.visible true/false, ein allfälliger Menu-Button (Context Slider) wird unsichtbar gemacht und abgeschaltet
menubutton.bitmap Bitmap-Pfad (setzen eines anderes Bitmaps für den Menu-Button)
pageindicator.visible true/false abschalten der Seiten Indikatoren (bei Subfragementen)
pageindicator.on.color Ändern der Farbe (selektiert) der Seiten Indikatoren (Format #FFFFFF)
pageindicator.off.color Ändern der Farbe (unselektiert) der Seiten Indikatoren (Format #FFFFFF)
navigation.color Ändern der Farbe des Navigationsbalken (Format #FFFFFF)
navigation.visible Ein- / Ausschalten des Navigationsbalken

Sleep

Sleep lässt das System für eine bestimmte Zeit warten. Die Angabe (Parameter) wird dazu in Millisekunden erfasst. Dies macht eigentlich nur Sinn, wenn den Command von einem Macro aus gestartet wird. Damit können Sie die Ausführung des Macros für eine bestimmte Zeit unterbrechen.

StartApp

Damit kann eine andere App, welche auf dem Android Device installiert ist, gestartet werden.